Reiki, Energie, Hypnose, Workshops,  Seminare, Events & individuelle Termine

Herzlich Willkommen auf www.reiki-amala.de

Traditionelles japanisches Reiki nach Dr. Mikao Usui

REIKI gehört zu den ältesten Methoden der Energiearbeit. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts von Dr. Mikao Usui wieder entdeckt. Dieses Wissen um die universelle Lebensenergie (REI-KI) und seine praktische Anwendung durch Handauflegen - das Usui-System - wird seitdem durch Reiki-LehrerInnen weitergegeben und in vielen Kulturen praktiziert. 

Reiki gehört neben Akupunktur, Akupressur, therapeutischem Berühren, Qi Gong u.a. zu den Bereichen der sogenannten Energetic Medicine ("energetische Medizin"). 

 

Hier wird als primäre Technik zur Harmonisierung, zur Förderung der emotionalen und körperlichen Gesundheit sowie zur Aktivierung der Selbstheilung Energie (die in verschiedenen Traditionen und Kulturen als Ki, Qi, Chi, Mana oder Prana genannt wird) eingesetzt.  

 

Dabei geht es vorranging darum, die Menge der Lebenskraft im Körper zu erhöhen, um die Selbstheilung des Organismus anzuregen und in Gang zu setzen. Basierend auf den Kenntnissen über die Energieanatomie und dem Meridianen-System (Energiekanäle des Körpers) werden durch verschiedene Techniken Blockaden aufgespürt und aufgelöst. Zusätzlich findet eine Energetisierung entsprechender Körperregionen und Körperbereiche statt,  sowohl im energetischen als auch im physischen Organismus.

 

Die Anwendung von Reiki ist im Vergleich zu anderen Methoden relativ einfach zu erlernen und wirkt dennoch sehr effektiv. Die Reiki-Ausbildung gliedert sich in verschiedene Reiki-Grade. Bereits mit dem 1. Grad können die Teilnehmer Reiki effektiv und praktisch für sich anwenden.

 

Reiki bewirkt eine Harmonisierung auf körperlicher, emotionaler, mentaler  und spiritueller Ebene.

Die Anwendung von Reiki ermöglicht es die individuellen Selbstheilungskräfte zu aktivieren, Stress abzubauen, Blockaden zu lösen, den Organismus zu entgiften, Tiefenentspannung zu erleben und vitale Energie und Lebenskraft zu schöpfen.