Reiki, Energie, Hypnose, Workshops,  Seminare, Events & individuelle Termine

Anleitung zur Stärkung des Immunsystems

 

Stärke das Immunsystem mit Reiki (Selbstbehandlung):

1) Beginne deine Selbstbehandlung, indem du die Hände auf dein Herzchakra legst. Diese Position behandelt das Herz-Zentrum, stärkt dein Immunsystem und die Lymphgefäße. Verbinde dich mit dem Herzen und genieße den Fluss der Reiki-Energie.   

2) …lege die rechte Hand quer auf die Mitte der Brust auf die Thymusdrüse (unterhalb des Schlüsselbeines). Lege die linke Hand auf die untere Seite des linken Brustkorbs. Diese Position behandelt die Milz und unterstützt das Immunsystem und hilft bei Autoimmunerkrankun-gen.

Bleibe in jeder Handposition etwa drei bis fünf Minuten  - oder auch länger. Vielleicht machst du die Erfahrung, wie dein Körper sich mit der Reiki-Energie auflädt und spürst, dass du die Reikikraft brauchst, um sich fit und gesund zu fühlen.

3) Lege deine Hände auf die unteren Rippen. Es bauen sich Ängste und Frustrationen ab. Leber, Galle und Bauspeicheldrüse werden behandelt. Die Verdauung wird reguliert.

4) Lege die Hände - in Form eines V – auf den unteren Bauch (über das Schambein). 

Männer legen ihre Hände etwas tiefer in die Leistengegend. - Das stärkt das Vertrauen ins Leben, erdet und gibt Kraft und Energie.

Genieße das Strömen der Reiki-Kraft durch deinen Körper.

 

Für weitere Informationen oder zu Vereinbarung eines Termins schicken Sie bitte Ihre Anfrage über das Anmeldeformular

oder per E-Mail: info@reiki-amala.de

 

 

Wohltuende Tiefenentspannung und Erholung begleiten eine individuelle Reiki-Behandlung.
Wohltuende Tiefenentspannung und Erholung begleiten eine individuelle Reiki-Behandlung.